Rainer Hercks:
Bild "Nur für einen Steinbock"

Images

Rainer Hercks: Bild "Nur für einen Steinbock"

Rainer Hercks:
Bild "Nur für einen Steinbock"

Details

140,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Variations

Product Actions

Add to cart options
Bestell-Nr. IN-009348.00
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Kurzinfo

Limitiert, 150 Exemplare | nummeriert | signiert | Farbradierung auf Bütten | ungerahmt | Format 29,7 x 23,5 cm

http://www.arsmundi.de

Rainer Hercks: Bild "Nur für einen Steinbock"

Die "Sternzeichen" von Rainer Hercks. In seinem einzigartigen Stil - einer sympathischen Mischung aus Humor, Sarkasmus und Liebenswürdigkeit - hat der Augsburger Maler und Bildhauer 12 typisch hercksliche Sternzeichen geschaffen. Obligatorische Werke für den Hercks-Sammler, mit denen der Künstler ohne Zweifel viele neue Freunde gewinnen wird.

Farbradierung, handkoloriert, Auflage 150 Exemplare auf Bütten, nummeriert und signiert. Ungerahmt. Motivgröße 14,8 x 10 cm. Blattformat 29,7 x 23,5 cm.

mehr

1951-2005

Mit heiter-ironischen Wort-Bild-Kompositionen ist Rainer Hercks ein schmunzelnder Chronist unserer Zeit. Mitunter - so hat es den Anschein - neigt er ein wenig zum Sarkasmus, was jedes Mal ein Jubel des täglich wachsenden Kreises der Hercks-Sammler und -Enthusiasten evoziert.

Intellektuelle Spitzen "vom Feinsten" und eine exzellente Beherrschung des Handwerks - das sind die Merkmale, die den Wert des unverwechselbaren Hercks'schen Œuvres ausmachen. Auf festumrissene Themenkreise hat sich der von kunterbunten Einfällen übersprudelnde Künstler nie einengen lassen. Allenfalls die nicht fassbare Harmonie dieser Welt zieht sich wie ein roter Faden durch alle seine Bilder. Sie gilt es hinter den liebenswürdigen Bosheiten und einen an Weisheit grenzenden Spott zu entdecken.

Auf die Frage nach seinen Arbeiten zitiert der Künstler - wen wundert’s - Karl Valentin: "Wenn’s einer kann, ist’s keine Kunst, wenn’s einer nicht kann, ist’s erst recht keine".

mehr

Bereich der Grafik, der die künstlerischen Darstellungen umfasst, die durch verschiedene Drucktechniken vervielfältigt werden.

Druckgrafische Techniken sind u.a. Holzschnitt, Kupferstich, Radierung, Lithografie, Serigrafie.

Weiterführende Links:
Heliogravüre
Holzschnitt
Kupferstich
Radierung
Lithografie
Serigrafie

 

 

mehr