Claude Gaveau:
Bild "Genets sauvages" (1999), ungerahmt

Images

Claude Gaveau: Bild "Genets sauvages" (1999), ungerahmt

Claude Gaveau:
Bild "Genets sauvages" (1999), ungerahmt

Details

460,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Variations

Product Actions

Add to cart options
Bestell-Nr. IN-011345.00
Lieferzeit: in ca. 2 Wochen

Kurzinfo

Limitiert, 300 Exemplare | nummeriert | signiert | Farblithografie auf Bütten | ungerahmt | Format 56 x 72,5 cm

http://www.arsmundi.de

Claude Gaveau: Bild "Genets sauvages" (1999), ungerahmt

Einmal mehr beweist Claude Gaveau, geboren in Neuilly-sur-Seine, dass er zu Recht von seinen Verehrern als Meister der französischen schönen Künste bezeichnet wird. Gaveaus Kunst lebt von vollkommener Ästhetik. Seine Arbeit "Genets sauvages" ist ein vortreffliches Beispiel dafür, wie Gaveau mit sicherem Gespür für Proportionen, das Spiel der Formen und Farben zu einem rauschenden Fest der Sinne inszeniert.

Original-Farblithografie 1999, Auflage 125 Exemplare auf Arches-Bütten + 175 Exemplare auf Rives- Bütten - gesamt 300 Exemplare, nummeriert und handsigniert. Ungerahmt. Blattformat 56 x 72,5 cm.

mehr

Der französische Maler Claude GaveauClaude Gaveau wird von seinen Verehrern als Meister der französischen schönen Künste bezeichnet. Geboren 1940 in Neuilly-sur-Seine, erhielt er seine Ausbildung in Paris an der École des Arts Appliqués und an der École Supérieure des Beaux-Arts.

Er stellt in Europa, den USA und Japan aus.

Der französische Künstler gelangt in seinen Bildern durch die Abstraktion der Motive zu großzügigen Farb-Raum-Kompositionen.

mehr

Bereich der Grafik, der die künstlerischen Darstellungen umfasst, die durch verschiedene Drucktechniken vervielfältigt werden.

Druckgrafische Techniken sind u.a. Holzschnitt, Kupferstich, Radierung, Lithografie, Serigrafie.

Weiterführende Links:
Heliogravüre
Holzschnitt
Kupferstich
Radierung
Lithografie
Serigrafie

 

 

mehr