Dybek - Wikingerschwert

Images

Dybek - Wikingerschwert

Dybek - Wikingerschwert

Details

395,00 EUR 280,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Product Actions

Add to cart options
Bestell-Nr. IN-086911
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Kurzinfo

Replikat | 420er-Edelstahl | Ornamente in Goldätzung | Gesamtlänge ca. 95 cm

http://www.arsmundi.de

Dybek - Wikingerschwert

Das vielleicht prächtigste uns überlieferte Schwert aus der Wikingerzeit wurde bei Dybek in der schwedischen Provinz Schonen gefunden und ist heute im Statens Historika Museum in Stockholm ausgestellt. In den berühmten Waffenschmieden Toledos wurde dieses Schwert aus dem 12. Jh. aufwändig rekonstruiert.

Klinge aus rostfreiem 420er-Edelstahl mit kunstvollen Ornamenten in Goldätzung. Klingenlänge ca. 78 cm, Gesamtlänge ca. 95 cm, max. Klingenbreite ca. 5 cm.

Abgabe nur an Personen mit dem vollendeten 18. Lebensjahr lt. §35 des WaffG.

mehr

Die originalgetreue Wiederholung eines Kunstwerkes in gleicher Größe und bestmöglicher Material- und Farbgleichheit.

Die Form wird in der Regel direkt vom Original abgenommen, so dass das Replikat auch die feinsten Einzelheiten wiedergibt. Nach der Herstellung des Replikates nach dem am besten geeigneten Verfahren wird die Oberfläche entsprechend dem Original poliert, patiniert, vergoldet oder bemalt.

Ein Replikat von ars mundi ist ein erkennbares Abbild des Originals.

mehr