Promotions

ars mundi Exklusiv-Editionen

Die hier präsentierten Editionen - Bilder, Skulpturen, Porzellan- und Glasarbeiten sowie Schmuckstücke - werden speziell im Auftrag von ars mundi gefertigt und sind nur bei uns erhältlich. Somit ist jedes Stück ein einzigartiges und außergewöhnliches Kunstobjekt.

Die hohe Qualität der Editionen beruht auf unserer jahrzehntelangen Erfahrung sowie der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit den Künstlern, wie etwa mit Ottmar Hörl, der bekannt ist für seine Kunstaktionen mit Hunderten und Tausenden von Figuren, Claudia Walde ("MadC"), die zu den aktuell wichtigsten Graffiti-Künstlerinnen zählt, oder Jean-Claudes Cubaynes, der mit
  seinen impressionistischen Landschaften begeistert. Die Auflagen mit berühmten Motiven aus früheren Epochen entstehen in Kooperation mit renommierten autorisierten Partnern - wie der Kunsthalle Bremen im Fall von Ernst Barlachs Skulptur "Schäfer im Sturm" oder der Nolde Stiftung Seebüll bei Emil Noldes "Java-Tänzerin".

Ob farbenprächtiger Giclée-Druck in Massivholzrahmung, von Hand gegossene Bronze-Skulptur oder feinstes Porzellan: Mit einer ars mundi-Edition erstehen Sie einen dekorativen wie wertvollen Kunstgegenstand.

 

 

je Seite

Shop Produkte
Suche verfeinern
Suche verfeinern
Künstler
Rubriken
  • Bilder
  • Garten
  • Museums-Shop
  • Interieur
  • Museums-Replikate
  • Schmuck
  • Skulpturen
Limitierung
    limitierte Editionen
Preis
  • alle Preisklassen
  • bis 100 €
  • 100 - 250 €
  • 250 - 500 €
  • 500 - 1.000 €
  • über 1.000 €
Tipps
  • Angebote
  • Kundenmeinungen
  • Sofort lieferbar