Goldhorn des Gallehus

Images

Goldhorn des Gallehus

Goldhorn des Gallehus

Details

780,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Product Actions

Add to cart options
Bestell-Nr. IN-317871
Lieferzeit: in ca. 2 Wochen

Kurzinfo

Museums-Replikat | Kunstguss | handvergoldet | Länge 77 cm

http://www.arsmundi.de

Goldhorn des Gallehus

Das wohl aus einer griechischen Werkstatt stammende Trinkhorn mit festlichen Tierfries-Bildstreifen ging einst beim zeremoniellen Gelage von Hand zu Hand. Um 400 n. Chr. Fundort Gallehus/Nordschleswig.

Polymeres ars mundi Museums-Replikat, von Hand gegossen, handvergoldet. Länge 77cm.

mehr

Die originalgetreue Wiederholung eines Kunstwerkes in gleicher Größe und bestmöglicher Material- und Farbgleichheit.

Die Form wird in der Regel direkt vom Original abgenommen, so dass das Replikat auch die feinsten Einzelheiten wiedergibt. Nach der Herstellung des Replikates nach dem am besten geeigneten Verfahren wird die Oberfläche entsprechend dem Original poliert, patiniert, vergoldet oder bemalt.

Ein Replikat von ars mundi ist ein erkennbares Abbild des Originals.

mehr