Itzik Benshalom:
Skulpturengruppe "La Familia", Version in Bronze

Images

Itzik Benshalom: Skulpturengruppe "La Familia", Version in Bronze

Itzik Benshalom:
Skulpturengruppe "La Familia", Version in Bronze

Details

2.340,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Product Actions

Add to cart options
Bestell-Nr. IN-426548
Lieferzeit: in ca. 2 Wochen

Kurzinfo

Limitiert, 99 Exemplare | nummeriert | signiert | punziert | Bronze | handgefertigt | handpatiniert | Höhe 17 – 26 cm | Gesamtformat 23 x 25 x 11 cm (B/H/T)

http://www.arsmundi.de

Itzik Benshalom: Skulpturengruppe "La Familia", Version in Bronze

Exklusiv bei ars mundi präsentiert Benshalom sein Meisterwerk: "La Familia" ist ein grandioses Ensemble und ein Spiegelbild des Familienlebens: Jedes Mitglied, ob groß oder klein, ist ein eigenständiger Charakter und ein Kunstwerk an sich. Doch zusammen bilden die vier Skulpturen eine Gruppe von unwiderstehlicher Ausstrahlung: Die Familie gehört zusammen.

Von Hand patiniert. Jede Gruppe ist signiert, nummeriert und mit dem Gießereistempel punziert. Höhe der Einzelskulpturen von 17 bis 26 cm, Gesamtformat 23 x 25 x 11 cm (B/H/T). Edition in feiner Bronze. Gegossen von Hand im Wachsausschmelzverfahren. Limitierte Auflage 99 Exemplare.

mehr

Itzik BenshalomDer Bildhauer Itzik Benshalom wurde 1945 in Hadera, Israel geboren. Benshalom arbeitet am liebsten mit Bronze. Seine Werke, die stets zwischenmenschliche Beziehungen und Interaktionen porträtieren, schmücken zahlreiche öffentliche Plätze und Gebäude und fanden Eingang in bedeutende Kunstsammlungen in aller Welt, wie z.B. dem Boca Raton Museum of Art in Florida, dem Grounds of Sculpture Museum in New-Jersey, dem Museum of Fine Art in Sherbrooke Quebeque und dem Flint Institute of Arts in Michigan.

Seine Werke werden von den USA bis Australien und Japan international ausgestellt und von Kunstsammlern in aller Welt geschätzt. "Die moderne Existenz verneint die Grundgefühle des Menschen. Liebe, Anteilnahme, gegenseitiges Verstehen sind auf dem Nullpunkt. Ich betrachte meine Arbeit als einen Versuch, die Menschen an die ursprüngliche Form der Menschlichkeit zu erinnern. In diesem Sinn sehe ich die Notwendigkeit, Gefühle neu zu definieren."

mehr

Edition einer Grafik oder Skulptur, die von ars mundi initiiert wurde und die nur bei ars mundi bzw. bei von ars mundi lizenzierten Vertriebspartnern erhältlich ist.

mehr

Ein vollplastisches Werk der Bildhauerkunst aus Holz, Stein, Elfenbein, Bronze oder anderen Metallen.

Während die Skulpturen aus Holz, Elfenbein oder Stein direkt aus dem Materialblock herausgearbeitet werden müssen, muss beim Bronzeguss zunächst ein Werkmodell, meist aus Ton oder anderen leicht formbaren Materialien geschaffen werden.

Blütezeit der Skulptur war nach der griechischen und römischen Antike die Renaissance. Der Impressionismus verlieh der Bildhauerkunst neue Impulse. Auch zeitgenössische Künstler wie Jörg Immendorff, Andora, Markus Lüpertz haben die Bildhauerkunst mit bedeutenden Skulpturen bereichert.

mehr

Bezeichnung für ein Kunstobjekt (Skulptur, Installation), das nach dem Willen des Künstlers in mehreren Exemplaren in limitierter und nummerierter Auflage hergestellt wird.

Durch das Multiple wird eine "Demokratisierung" der Kunst erreicht, indem das Werk für einen größeren Personenkreis zugänglich und erschwinglich gemacht wird.

mehr