Talantbek Chekirov:
Bild "Summer Moments", gerahmt

Images

Talantbek Chekirov: Bild "Summer Moments", gerahmt

Talantbek Chekirov:
Bild "Summer Moments", gerahmt

Details

640,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Variations

Product Actions

Add to cart options
Bestell-Nr. IN-467383
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Kurzinfo

ars mundi Exklusiv-Edition | limitiert, 299 Exemplare | nummeriert | handsigniert | Giclée auf Leinwand | Keilrahmen | Massivholz-Atelierrahmen | Zertifikat | Format 104 x 104 cm

http://www.arsmundi.de

Talantbek Chekirov: Bild "Summer Moments", gerahmt

Exklusiv bei ars mundi erscheint jetzt erstmals diese von Hand signierte Giclée-Edition. Das herausragende Verfahren und die Produktion direkt auf Leinwand geben Talantbeks kraftvolle Pinselstriche derart plastisch wieder, dass verblüffend realistisch die Wirkung eines Originalgemäldes entsteht. Jedes Bild wurde traditionell auf Keilrahmen gespannt. Limitierte Auflage 299 Exemplare, auf der Rückseite nummeriert und vom Künstler handsigniert. Jedes Bild wird mit einem nummerierten und signierten Zertifikat geliefert. Format ungerahmt 100 x 100 cm. In anspruchsvoller Massivholz-Atelierrahmung mit Schattenfuge. Format 104 x 104 cm.

mehr

Talantbek ChekirovDer 1971 in der ehemaligen Sowjetrepublik Kirgisien geborene Maler Talantbek Chekirov übernahm nach seinem Studium für einige Jahre die künstlerische Ausgestaltung der Bühnenbilder beim weltberühmten Bolschoi-Theater in Moskau. Sein Gespür für Ästhetik und Raumwirkung und die Vorliebe für dynamisch ausdrucksvolle Posen sind auch in seinen Leinwandgemälden zu spüren: Mit kräftigen und doch harmonischen Farben schafft Talantbek Chekirov moderne Impressionen der Schönheit. Heute lebt und arbeitet der Künstler in Westfalen.

mehr

Edition einer Grafik oder Skulptur, die von ars mundi initiiert wurde und die nur bei ars mundi bzw. bei von ars mundi lizenzierten Vertriebspartnern erhältlich ist.

mehr

Giclée = abgeleitet vom französischen Verb gicler für "spritzen, sprühen".

Beim Giclée-Verfahren handelt es sich um ein digitales Druckverfahren. Es ist ein hochauflösender, großformatiger Ausdruck auf einem Tintenstrahl-Drucker mit speziellen verschiedenfarbigen farbstoff- oder pigmentbasierten Tinten (in der Regel sechs bis zwölf). Die Farben sind lichtecht, d.h. resistent gegen schädliches UV-Licht. Sie weisen einen hohen Nuancenreichtum, Kontrast und Sättigungsgrad auf.

Das Giclée-Verfahren eignet sich für Künstlerleinwand, für Bütten- und Aquarellpapier sowie für Seide.

mehr