Oskar Koller:
Bild "Stehende Gestalt", gerahmt

Images

Oskar Koller: Bild "Stehende Gestalt", gerahmt

Oskar Koller:
Bild "Stehende Gestalt", gerahmt

Details

440,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Variations

Product Actions

Add to cart options
Bestell-Nr. IN-705468.R1
Lieferzeit: in ca. 2 Wochen

Kurzinfo

ars mundi Exklusiv-Edition | limitiert, 299 Exemplare | Reproduktion, Giclée auf Bütten | Massivholzleiste | verglast | Format 48 x 57 cm

http://www.arsmundi.de

Oskar Koller: Bild "Stehende Gestalt", gerahmt

Exklusiv bei ars mundi bieten wir Ihnen diese herausragende Arbeit Kollers als farbenprächtiges Giclée auf Bütten an. Durch die hohe Auflösung und die hervorragende Papierqualität kommen die Farben besonders brillant zur Geltung.

Giclée auf Bütten. Limitierte Auflage 299 Exemplare. Blattformat 42 x 51 cm. Gerahmt in anspruchsvoller Massivholzleiste, staubdicht verglast. Format 48 x 57 cm.

mehr

1925-2004

Oskar KollerOskar Koller zählt zu den großen Aquarellisten des 20. Jahrhunderts. Für seine luftig-leichten Bilder wurde er vielfach ausgezeichnet und international bekannt. Die große Stärke Oskar Kollers war ein scheinbar müheloser Umgang mit der Farbe: In großer Perfektion setzte er Kleckse und Spritzer ein und erreichte so eine besonders naturgetreue zarte Dynamik. Inspiration und immer neue Impulse fand er auf seinen Reisen in buddhistisch geprägte Kulturen. So erinnert die Ausstrahlung seiner Arbeiten nicht von ungefähr an die Werke des Zen-Buddhismus.

mehr

Edition einer Grafik oder Skulptur, die von ars mundi initiiert wurde und die nur bei ars mundi bzw. bei von ars mundi lizenzierten Vertriebspartnern erhältlich ist.

mehr

Giclée = abgeleitet vom französischen Verb gicler für "spritzen, sprühen".

Beim Giclée-Verfahren handelt es sich um ein digitales Druckverfahren. Es ist ein hochauflösender, großformatiger Ausdruck auf einem Tintenstrahl-Drucker mit speziellen verschiedenfarbigen farbstoff- oder pigmentbasierten Tinten (in der Regel sechs bis zwölf). Die Farben sind lichtecht, d.h. resistent gegen schädliches UV-Licht. Sie weisen einen hohen Nuancenreichtum, Kontrast und Sättigungsgrad auf.

Das Giclée-Verfahren eignet sich für Künstlerleinwand, für Bütten- und Aquarellpapier sowie für Seide.

mehr