Allen Jones:
Bild "Laufsteg", gerahmt

Images

Allen Jones: Bild "Laufsteg", gerahmt

Allen Jones:
Bild "Laufsteg", gerahmt

Details

1.900,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Variations

Product Actions

Add to cart options
Bestell-Nr. IN-785350.R1
Lieferzeit: in ca. 2 Wochen

Kurzinfo

Limitiert, 95 Exemplare | nummeriert | signiert | Farbradierung mit Vernis mou, Aquatinta, Kaltnadel, Roulette auf Bütten | Silberrahmen | Format 120 x 87,5 cm

http://www.arsmundi.de

Allen Jones: Bild "Laufsteg", gerahmt

Laufsteg im Rampenlicht. Original-Radierung mit Vernis mou, Aquatinta, Kaltnadel, Roulette in sechs bzw. sieben Farben. Gedruckt auf der Handpresse bei Kurt Zein, Wien. Limitierte Auflage 95 Exemplare, nummeriert und signiert. Motivgröße 98,5 x 69,5 cm. Blattformat 116 x 83,5 cm, Papier Zerkall-Bütten. Im Silberrahmen. Format inkl. Rahmen 120 x 87,5 cm.

mehr

Porträt des Künstlers Allen JonesAllen Jones, 1937 in Southampton geboren, ist weltberühmt für seine provokative Kunst, seine Rebellion gegen die britische Wohlanständigkeit. 1961 verhalf er durch seine Beteiligung an der Ausstellung "Young Contemporaries" der englischen Pop-Art zum Durchbruch.

Der Künstler studierte am Royal College of Art. Gastprofessuren in Hamburg, Florida, Los Angeles und Berlin, sowie zahlreiche Ausstellungen rund um den Globus kennzeichnen seine künstlerische Laufbahn.

Das Werk von Allen Jones umfasst spektakuläre Gemälde und grafische Arbeiten, Skulpturen und Fotografien, Heliogravüren und Digitalprints. Seine Bildsprache steigerte sich von sanfter Erotik zu einer plakativen, herausfordernden Ausdrucksform. In seinen Bronze-Skulpturen gelingt es ihm, Lebhaftigkeit, Unbeschwertheit, Keckheit, ja Respektlosigkeit gegenüber allen Konventionen auf das Material zu übertragen.

Jones' Werke steigen unaufhaltsam im Wert. Sie besiegeln den weltweiten Durchbruch eines neuen Konzepts von Kunst, das sich am Realen und Faktischen orientiert.

mehr

Bereich der Grafik, der die künstlerischen Darstellungen umfasst, die durch verschiedene Drucktechniken vervielfältigt werden.

Druckgrafische Techniken sind u.a. Holzschnitt, Kupferstich, Radierung, Lithografie, Serigrafie.

Weiterführende Links:
Heliogravüre
Holzschnitt
Kupferstich
Radierung
Lithografie
Serigrafie

 

 

mehr

Darstellung von typischen Szenen aus dem täglichen Leben in der Malerei, wobei zwischen bäuerlichem, bürgerlichem und höfischem Genre unterschieden werden kann.

Einen Höhepunkt und starke Verbreitung fand die Gattung in der niederländischen Malerei des 17. Jahrhunderts. Im 18. Jahrhundert trat, besonders in Frankreich, die höfisch-galante Malerei in den Vordergrund, während in Deutschland der bürgerliche Charakter ausgeprägt wurde.

mehr