Promotions



Auguste Rodin
“Skulptur ist die Kunst, die Formen im Spiel von Licht und Schatten darzustellen.”

Porträt von Auguste Rodin


François-Auguste-René Rodin (1840-1917) gilt als genialer Erneuerer der Skulptur und zählt zu den größten Bildhauern aller Zeiten - neben Praxiteles, Michelangelo, Cellini und Canova.

Rodin studierte an der Schule für angewandte Kunst, da er an der Pariser Kunsthochschule, der berühmten École nationale supérieure des beaux-arts, dreimal abgelehnt wurde. Er erlernte außerdem das Steinmetz- und Gießer-Handwerk.


Am meisten faszinierte ihn der menschliche Körper, den er immer wieder in seiner “vérité fugitive“, im flüchtigen Moment des Augenblicks verewigte.

Seine Skulpturen mit ihren vielfach gebrochenen Oberflächen leiteten eine neue Ära der Bildhauerkunst ein. Mit seiner modernen Formensprache, die die denkmalhafte Pose des akademischen Stils verließ und seelische Verfassungen in bewegten Oberflächen lebendig werden ließ, war Rodin seiner Zeit weit voraus.


Viele seiner Werke finden Sie bei uns - entdecken Sie hier seine wunderbaren Skulpturen als hervorragende Reproduktionen

Alle Werke von Auguste Rodin bei ars mundi


Auguste Rodin - bedeutendster Bildhauer
der Übergangszeit vom 19. zum 20. Jahrhundert
und glühender Bewunderer der Schönheit.



Erleben Sie Auguste Rodin (Video 3:05 min.)



"Der Kuss": Geschichte eines Meisterwerks (Video 4:34 min. / engl.)