Promotions
Kunst auf feinem Porzellan
Porzellan gilt als die edelste Variante der Keramik und wird daher gern als das "weiße Gold“ bezeichnet. Marco Polo soll das erste Porzellan aus dem Ursprungsland China mitgebracht haben, die Herstellung in Europa gelang aber erst ab Anfang des 18. Jahrhunderts. Bald wurde es nicht nur für Gebrauchsgegenstände   wie Geschirr und Vasen, sondern auch in der Kunst für Figuren, Skulpturen oder Porzellanbilder eingesetzt. Die Herstellung von Porzellan aus Kaolin, Quarz und Feldspat ist sehr aufwändig und die kunstvollen Bemalungen und Verzierungen erfordern viel handwerkliches Geschick.

 

 

je Seite

  • Paul Klee
    159,00 EUR
    Vorschau
    Paul Klee: Porzellanvase "Villa R. 1919" 5.00 5 1

    ...ich gebe noch ein Sternchen extra!!!

    2013-6-4
    Detailansicht
  • Stefan Szczesny
    54,00 EUR
    Vorschau
    Stefan Szczesny: Kaffeebecher "Hibiscus Night", Porzellan 5.00 5 1

    nicht alltägliches und schönes Kunstwerk

    2013-2-5
    Detailansicht
Shop Kunst auf und aus Porzellan
Suche verfeinern
Suche verfeinern
Künstler
  • Barlach, Ernst
  • Baselitz, Georg
  • Britto, Romero
  • Bruni, Bruno
  • Brütt, Adolf
  • Chagall, Marc
  • Cubaynes, Jean-Claude
  • Ehret, Andreas
  • Gogh, Vincent van
  • Haring, Keith
  • Herkner, Sebastian
  • Kamili, Ben
  • Katz, Alex
  • Klee, Paul
  • Klimt, Gustav
  • Lladró
  • Loriot
  • Macke, August
  • Magritte, René
  • Marc, Franz
  • Parkes, Michael
  • Pfeiffer, Mauritius
  • Picasso, Pablo
  • Ragot, Cédric
  • Rathmann, Christine
  • Rizzi, James
  • Strang, Peter
  • Szczesny, Stefan
  • van der Straeten, Herve
  • von der Lancken, Charlotte
  • Warhol, Andy
  • Wirkkala, Tapio
Rubriken
  • Bilder
  • Museums-Shop
  • Interieur
  • Skulpturen
Limitierung
    limitierte Editionen
Exklusiv-Editionen
    Exklusiv-Editionen
Preis
  • alle Preisklassen
  • bis 100 €
  • 100 - 250 €
  • 250 - 500 €
  • 500 - 1.000 €
  • über 1.000 €
Tipps
  • Kundenmeinungen
  • Sofort lieferbar