Promotions
Robert Knoke

Polaroids von Robert Knoke

  Das Porträt ist der Ausgangspunkt in den Arbeiten von Robert Knoke. Die Menschen, die Knoke Modell stehen, sind Künstlerkollegen, Musiker, Designer und andere Kulturschaffende.
Überwiegend in New York arbeitend, verbindet Knoke in einer Mischung aus Zeichnung und Malerei Figuration mit Abstraktion. Neuerdings fotografiert der Künstler seine Zeichnungen mit Polaroidfilmen, um diese wiederum mit Stiften, Farbe oder auch Glitter zu bearbeiten und ihnen dadurch eine weitere Wirkungsebene zu geben.

Durch internationale Ausstellungen und die Verwendung im Musik- und Modekontext haben die Arbeiten Knokes zu weltweiter Aufmerksamkeit geführt. 2010 wurde die erste große Monografie seines Werkes mit dem Titel Black Material im New Museum in New York vorgestellt. 2015 ist Knokes Zeichnung der New Yorker Stilikone Iris Apfel im Film IRIS in den Kinos zu sehen.

 

 

Shop Robert Knoke
Suche verfeinern
Suche verfeinern
Künstler
  • Knoke, Robert
Rubriken
  • Bilder
  • Interieur
Motive
  • Porträts
Farbstimmung
Limitierung
    limitierte Editionen
Technik
    Fotografien
    Mischtechniken
    Originale/Unikate
Bildformat
    Querformat
  • Formatangabe
    x

    cm (B x H)

Preis
  • alle Preisklassen
  • 100 - 250 €
  • 500 - 1.000 €
Tipps
  • Sofort lieferbar