Büste der Schutzgöttin Selket, vergoldet
Büste der Schutzgöttin Selket, vergoldet

Kurzinfo

Museums-Replikat | Kunstguss + Holz | handgefertigt und -vergoldet | Gesamthöhe 45 cm

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Bestell-Nr. IN-254479

Lieferzeit: In ca. 2 Wochen

Büste der Schutzgöttin Selket, vergoldet
Büste der Schutzgöttin Selket, vergoldet

Detailbeschreibung

Büste der Schutzgöttin Selket, vergoldet

Sie nimmt sich mit ihren Schwestern Isis, Nephtis und Neith der Toten an. Die vier Schutzgöttinnen bewachten den Schrein mit den Eingeweiden des mumifizierten Tutanchamun. Sie sollten den Pharao im Jenseits beschützen und Gefahren von ihm abwehren. Die Skulptur der Schutzgöttin Selket ist eine der herrlichsten Schöpfungen der Amarna-Kunst. Auf ihrem Kopf trägt sie den Skorpion als Symbol der Magie und Heilung. Übersetzt bedeutet ihr Name "die, die Kehlen atmen lässt" - sie ist die Schutzgöttin der Menschen, besonders aber des Königs.
Original: Ägyptisches Museum, Kairo. Schatz des Tutanchamun. Neues Reich, 18. Dynastie, um 1335 v. Chr.

Polymeres ars mundi Museums-Replikat von Hand gegossen, handvergoldet. Höhe inklusive Holzsockel 45 cm.

Kundenmeinungen
(1)

Empfehlungen