Büste "Goldmaske des Tutanchamun" (Reduktion)
Büste "Goldmaske des Tutanchamun" (Reduktion)

Kurzinfo

Museums-Replikat | Kunstguss | handbemalt | vergoldet | Reduktion | Gesamthöhe 27 cm

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Bestell-Nr. IN-274482

Lieferzeit: Sofort lieferbar

Büste "Goldmaske des Tutanchamun" (Reduktion)
Büste "Goldmaske des Tutanchamun" (Reduktion)

Detailbeschreibung

Büste "Goldmaske des Tutanchamun" (Reduktion)

Die ganze Welt fieberte mit, als Howard Carter endlich am 4.11.1922 die Entdeckung des unversehrten Grabes des Tutanchamun meldete. Und das Ergebnis war überwältigend: Über 5.000 Einzelfunde, prächtige Grabbeigaben aus purem Gold, vor allem aber die legendäre Totenmaske des jungen Pharaos waren der Lohn größter Strapazen. Die aus reinem Gold getriebene Maske trug die vollständig mit leinenen Binden bandagierte Mumie Tutanchamuns über Kopf und Schultern. Holen Sie sich mit einer hochwertigen, detailgetreuen Replik der Maske die Aura Ägyptens in Ihr Heim.
Original: Ägyptisches Museum, Kairo, Schatz des Tutanchamun, Neues Reich, 18. Dynastie, um 1335 v. Chr. Aus reinem Gold getriebene, 2,27 kg schwere Gesichtsmaske.

Reduktion. Polymeres ars mundi Museums-Replikat von Hand gegossen und bemalt sowie vergoldet. Vorderseite der Maske auf Sockel. Höhe inkl. Sockel 27 cm.

Kundenmeinungen
(1)

Empfehlungen