Ado Santini:
"Die Büste Jesu", Kunstmarmor auf Holz

Images

Ado Santini:
"Die Büste Jesu", Kunstmarmor auf Holz

Details

4.235,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Product Actions

Add to cart options
Bestell-Nr. IN-345973
Lieferzeit: in ca. 2 Wochen

Kurzinfo

Limitiert, 600 Exemplare | nummeriert | signiert | Kunstmarmor + Holz | Format 60 x 75 x 33 cm

https://www.arsmundi.de

Ado Santini: "Die Büste Jesu", Kunstmarmor auf Holz

Eine echte Sensation: Erstmals erteilte der Vatikan einem Künstler die Genehmigung, in direktem Angesicht mit Michelangelos weltberühmter Pieta ein originalgroßes Replikat herzustellen. Für Santini, der für seine besondere Fähigkeit berühmt ist, bis ins kleinste Detail zu modellieren, erfüllte sich damit ein Lebenstraum. Ein Kunstguss der ganz besonderen Güte für Liebhaber und Kenner der Bildhauerei.

Limitierte, signierte und nummerierte Weltauflage 600 Exemplare aus Alabaster-Marmor, gesockelt auf einer schwarzen Holzplatte. Format 60 x 75 x 33 cm.

mehr

Die Grazilität seiner Skulpturen riss das kunstbegeisterte Publikum bereits in den achtziger Jahren auf Ausstellungen in den Metropolen New York, Chicago und London zu Ovationen hin. Auch sonst eher zurückhaltende Kunstkritiker schrieben über Santinis Werke: "Seine Plastiken scheinen immerfort zu schweben. Selten hat man Frauenbildnisse mit soviel durchlebter Verinnerlichung und hoher ästhetischer Empfindung gesehen.“

mehr

Plastische Darstellung von Kopf und Schulter des Menschen.

mehr

Bei Kunstmarmor wird das Marmorpulver polymer gebunden. Kunstmarmor zeichnet sich durch eine fein weiße Oberfläche aus, die der des Marmor sehr nahe kommt.

Weiterführende Links:
Polymere

mehr

Ein vollplastisches Werk der Bildhauerkunst aus Holz, Stein, Elfenbein, Bronze oder anderen Metallen.

Während die Skulpturen aus Holz, Elfenbein oder Stein direkt aus dem Materialblock herausgearbeitet werden müssen, muss beim Bronzeguss zunächst ein Werkmodell, meist aus Ton oder anderen leicht formbaren Materialien geschaffen werden.

Blütezeit der Skulptur war nach der griechischen und römischen Antike die Renaissance. Der Impressionismus verlieh der Bildhauerkunst neue Impulse. Auch zeitgenössische Künstler wie Jörg Immendorff, Andora, Markus Lüpertz haben die Bildhauerkunst mit bedeutenden Skulpturen bereichert.

mehr
Zuletzt angesehen