Thomas Ruff:
Bild "Ohne Titel" (2009)

Images

Thomas Ruff:
Bild "Ohne Titel" (2009)

Details

2.700,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Product Actions

Add to cart options
Bestell-Nr. IN-755635.00
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Kurzinfo

Limitiert, 100 Exemplare | nummeriert | signiert | Farblithografie auf Bütten | ungerahmt | Format 100 x 68,5 cm

https://www.arsmundi.de

Thomas Ruff: Bild "Ohne Titel" (2009)

Mit seinen jüngeren Arbeiten hat sich Thomas Ruff von Fotos im klassischen Sinne immer weiter entfernt. Diese Grafik aus dem Jahr 2009 ist eine wunderschöne Komposition in harmonischen Farben, die an eine mikroskopische Vergrößerung erinnert - eine klingende blaugrüne Symphonie. Sinnlich und völlig losgelöst von der Realität.

Original-Farblithografie 2009, Auflage 100 Exemplare auf Bütten, nummeriert und handsigniert. Ungerahmt. Motivgröße 62 x 60 cm. Blattformat 100 x 68,5 cm wie Abbildung.

mehr

"Kunst ist eine intelligente Auseinandersetzung mit unserer Umgebung", sagt der deutsche Fotokünstler Thomas Ruff, und hinterfragt in seiner Arbeit nicht nur seine Umwelt, sondern auch die Fotografie selbst.

Ruff, geboren 1958, studierte von 1977 bis 1985 Fotografie an der Kunstakademie Düsseldorf bei Bernd und Hilla Becher. Ende der 1980er-Jahre gelang ihm der Durchbruch mit großformatigen Porträts, weitere Sujets waren Interieurs, Gebäude und Sternenhimmel. Vielfach verfremdet Ruff unter Einsatz digitaler Technik vorhandenes Material aus verschiedenen Medien, zuletzt bearbeitete er u.a. NASA-Fotos von der Marsoberfläche.

Ruff stellt seit rund 30 Jahren weltweit aus, u.a. in New York und Gent, 1992 nahm er an der documenta, 1995 an der Biennale in Venedig teil. "Heute gehört Thomas Ruff zu den bekanntesten Fotokünstlern seiner Generation, mit ungefährdetem Spitzenplatz auf dem Markt, wo seine Arbeiten wie hochpreisige Malerei gehandelt werden" schrieb die Zeit 2013.

mehr

Bezeichnung für die von der gegenständlichen Darstellung losgelöste Malerei und Plastik, die sich ab etwa 1910 in immer neuen Stilvariationen über die ganze westliche und Teile der östlichen Welt verbreitete. Als Begründer der abstrakten Kunst gilt der 1866 geborene russische Maler Wassily Kandinsky. Weitere bedeutende Künstler der abstrakten Kunst sind K.S. Malewitsch, Piet Mondrian u.a.

mehr

Bereich der Grafik, der die künstlerischen Darstellungen umfasst, die durch verschiedene Drucktechniken vervielfältigt werden.

Druckgrafische Techniken sind u.a. Holzschnitt, Kupferstich, Radierung, Lithografie, Serigrafie.

Weiterführende Links:
Heliogravüre
Holzschnitt
Kupferstich
Radierung
Lithografie
Serigrafie

mehr
Zuletzt angesehen