Fritz Winter:
Bild "Litho 72", gerahmt

Images

Fritz Winter:
Bild "Litho 72", gerahmt

Details

1.198,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Variations

Product Actions

Add to cart options
Bestell-Nr. IN-785243.R1
Lieferzeit: in ca. 2 Wochen

Kurzinfo

Limitiert, 200 Exemplare | nummeriert | signiert | Farblithografie auf Karton | Goldrahmen | Passepartout | Format 101 x 78 cm

https://www.arsmundi.de

Fritz Winter: Bild "Litho 72", gerahmt

Original-Lithografie in sechs Farben, gedruckt bei Herbert Bauer, Stuttgart. Limitierte Auflage 200 Exemplare, nummeriert und signiert. Motivgröße/Blattformat 87 x 64 cm, Papier Büttenkupferdruck-Karton. Im Goldrahmen mit Passepartout. Format inkl. Rahmen 101 x 78 cm.

mehr

1905-1976

Fritz Winter ist einer der bedeutendsten westfälischen Künstler des 20. Jahrhunderts. Er hatte das Glück, seine künstlerische Ausbildung am Bauhaus zu erhalten. Seine Lehrer waren u.a. Paul Klee, Wassily Kandinsky und Oskar Schlemmer.

Nachhaltig von der Moderne geprägt, konnte Fritz Winter seine nicht-gegenständliche Bildsprache immer wieder modifizieren. Es entstand ein eigenständiges Werk, das in einer tiefen Beziehung zur Natur als inspirierende Kraft wurzelt.

mehr

Bereich der Grafik, der die künstlerischen Darstellungen umfasst, die durch verschiedene Drucktechniken vervielfältigt werden.

Druckgrafische Techniken sind u.a. Holzschnitt, Kupferstich, Radierung, Lithografie, Serigrafie.

Weiterführende Links:
Heliogravüre
Holzschnitt
Kupferstich
Radierung
Lithografie
Serigrafie

mehr

Bezeichnung für die von der gegenständlichen Darstellung losgelöste Malerei und Plastik, die sich ab etwa 1910 in immer neuen Stilvariationen über die ganze westliche und Teile der östlichen Welt verbreitete. Als Begründer der abstrakten Kunst gilt der 1866 geborene russische Maler Wassily Kandinsky. Weitere bedeutende Künstler der abstrakten Kunst sind K.S. Malewitsch, Piet Mondrian u.a.

mehr
Zuletzt angesehen