Arnold Voet:
Bild "Gewitterstimmung" (Original / Unikat), gerahmt

Images

Arnold Voet:
Bild "Gewitterstimmung" (Original / Unikat), gerahmt

Details

2.100,00 EUR 1.995,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Porto

5% Art-Weekend Rabatt

Product Actions

Add to cart options
Bestell-Nr. IN-901701.R1
Lieferzeit: in ca. 2 Wochen

Kurzinfo

Originalgemälde | signiert | Öl auf Paneele | gerahmt | Format 85 x 65 cm (H/B)

https://www.arsmundi.de

Arnold Voet: Bild "Gewitterstimmung" (Original / Unikat), gerahmt

Originalgemälde, signiert. Öl auf Paneele. Format 80 x 60 cm (H/B). Gerahmt in silberner Massivholzleiste mit Schattenfuge. Format 85 x 65 cm (H/B).

mehr

Porträt des Künstlers Arnold Voet "Nature Artworks" - einen passenderen Titel hätte der norddeutsche Maler Arnold Voet für seine Werke nicht finden können. Die realistisch gemalten Ölgemälde und Aquarelle zeigen Landschaftsansichten, in denen die Atmosphäre der Natur spürbar wird.

Bei seinen Gemälden lässt sich Arnold Voet von der Kunst des 19. Jahrhunderts inspirieren. Doch er kopiert die alten Meister nicht, sondern entwickelte einen ganz unabhängigen Stil mit vielfältigen Einflüssen. So sind zum Beispiel in seiner Darstellung der Lichtverhältnisse deutliche Parallelen zu den Impressionisten erkennbar. Aber anstatt die Konturen der Bildelemente wie im Impressionismus unscharf werden zu lassen, orientiert er sich am Realismus und arbeitet die Details oft sehr präzise aus. "Bei meinen fotografisch anmutenden Malereien versuche ich die Dynamik einer Landschaft einschließlich der Beeinflussung unterschiedlichster Lichtquellen umzusetzen", so Voet über seine Arbeit.

Arnold Voets Werke strahlen eine große Ruhe aus und kommen ohne jegliche Dramatik aus. Vielmehr zeigen sie die Schönheit der einfachen Natur, zum Beispiel von Stränden, Dünen und dem Meer oder auch von Lichtungen, Seen, Feldern und Waldstücken.

Arnold Voet, geboren 1951 in Uelsen nahe der deutsch-holländischen Grenze, hatte zeit seines Lebens eine Vorliebe für die bildende Kunst. Aber erst nach Beendigung seiner Karriere als Kreativdirektor konnte er sich voll auf die Malerei konzentrieren.

mehr

Ein Unikat oder ein Original ist ein Kunstwerk, das vom Künstler persönlich geschaffen wurde. Es existiert nur einmal aufgrund der Art der Herstellung (Ölgemälde, Aquarell, Zeichnung, Skulptur aus verlorener Form etc.).

Neben den klassischen Unikaten existieren auch die sogenannten "seriellen Unikate". Sie werden je Serie mit gleichem Motiv und in gleicher Farbe und Technik von der Hand des Künstlers ausgeführt. Die seriellen Unikate haben ihre Wurzeln in der "seriellen Kunst“, einer Gattung der modernen Kunst, die durch Reihen, Wiederholungen und Variationen desselben Gegenstandes, Themas bzw. durch ein System von konstanten und variablen Elementen oder Prinzipien eine ästhetische Wirkung erzeugen will.
Als historischer Ausgangspunkt gilt das Werk "Les Meules“ von Claude Monet (1890/1891), in denen zum ersten Mal eine über die bloße Werkgruppe herausgehende Serie geschaffen wurde. Künstler, die serielle Kunst geschaffen haben, sind u. a. Claude Monet, Piet Mondrian und vor allem Gerhard Richter.

mehr
Zuletzt angesehen