Falko Hamm:
Skulptur "Blaue Katze", Bronze
Falko Hamm:
Skulptur "Blaue Katze", Bronze

Kurzinfo

ars mundi Exklusiv-Edition | limitiert, 99 Exemplare | nummeriert | signiert | Bronze | Format 12 x 22 x 7 cm (B/H/T) | Gewicht 1,8 kg

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Bestell-Nr. IN-793448

Lieferzeit: In ca. 2 Wochen

Skulptur "Blaue Katze", Bronze
Falko Hamm: Skulptur "Blaue Katze", Bronze

Detailbeschreibung

Skulptur "Blaue Katze", Bronze

Falko Hamms Skulpturen zeichnen sich durch eine ganz besondere Formensprache aus, in der er figurative mit abstrakten Elementen verbindet. Seine schlicht mit "Blaue Katze" betitelte Skulptur aus Bronze kommt mit den wesentlichen Zügen des Tieres aus. Auch wenn seine Plastik beinah nur Umrisse zeigt, bleibt das Motiv klar erkennbar.

Skulptur in feiner Bronze, gegossen im Wachsausschmelzverfahren. Limitierte Auflage 99 Exemplare, nummeriert und signiert. Format 12 x 22 x 7 cm (B/H/T). Gewicht 1,8 kg. ars mundi Exklusiv-Edition.

Kundenmeinungen
(1)

Über Falko Hamm

1939-2015

Falko Hamm war seit Beginn der 1970er-Jahre freiberuflicher Maler, Grafiker und Bildhauer mit zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen, u. a. in San Francisco, Berlin, Utrecht, Aberdeen, Paris und Zürich.

Zu seinen Werken zählen auch viele Auftragsarbeiten, z. B. für die Telekom, die Radisson-Hotels und die Volks- und Raiffeisenbanken.

Empfehlungen