ART-WEEKEND bei ars mundi - 5% Rabatt auf jede Online-Bestellung (außer Bücher, Kalender und Kaufgutscheine) - 26.-28.11.2021
ART-WEEKEND bei ars mundi - 5% Rabatt auf jede Online-Bestellung (außer Bücher, Kalender und Kaufgutscheine) - 26.-28.11.2021
Franz von Stuck:
Bild "Landschaft mit Wasserfall" (um 1896), gerahmt
Proportionsansicht
Bild "Landschaft mit Wasserfall" (um 1896), gerahmt
Franz von Stuck:
Bild "Landschaft mit Wasserfall" (um 1896), gerahmt

Kurzinfo

Limitiert, 990 Exemplare | nummeriert | Reproduktion, Dietz-Giclée auf Leinwand | auf Keilrahmen | gerahmt | Format 69 x 85 cm (H/B)

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Bestell-Nr. IN-879183.R1

Lieferzeit: In ca. 2 Wochen

Bild "Landschaft mit Wasserfall" (um 1896), gerahmt
Franz von Stuck: Bild "Landschaft mit Wasserfall" (um 189...

Detailbeschreibung

Bild "Landschaft mit Wasserfall" (um 1896), gerahmt

Wie sehr Landschaften das Werk eines Malers prägen können, dafür ist vielleicht das Südfrankreich im Spätwerk Vincent van Goghs das berühmteste Beispiel. Das Sujet als solches muss jedoch nicht einmal ein geografisches Vorbild exakt abschildern. Bisweilen dominiert der Reiz der freien Komposition nach eigenen ästhetischen Vorstellungen.

Die "Landschaft mit Wasserfall" Franz von Stucks (1863-1928), der ohnehin zu symbolischen Motiven neigte (Der Krieg, 1894, Die Sünde 1893), ist vor allem Inszenierung, die durch ihre flächige, aperspektivische Raumgliederung fasziniert.
Original: um 1896, Deckfarben auf Papier, auf Pappe geklebt, 47,5 x 61,5 cm, Staatsgemäldesammlung Bayern.

Dietz Giclée-Edition auf hochwertiger Künstlerleinwand aus 100% Baumwolle, traditionell auf Keilrahmen gespannt. So kann das Bild bei eventuellen Schwankungen von Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit nachgespannt werden. Limitierte Auflage 990 Exemplare, rückseitig nummeriert. In hochwertiger Modellrahmung. Format 69 x 85 cm (H/B).

Empfehlungen