Irene Kau:
Skulptur "Der Golfer" (2009), Bronze versilbert
Irene Kau:
Skulptur "Der Golfer" (2009), Bronze versilbert

Kurzinfo

Limitiert, 24 Exemplare | nummeriert | signiert | Bronze | Höhe mit Sockel 46 cm

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Bestell-Nr. IN-739395

Lieferzeit: In ca. 2 Wochen

Skulptur "Der Golfer" (2009), Bronze versilbert
Irene Kau: Skulptur "Der Golfer" (2009), Bronze versilbert

Detailbeschreibung

Skulptur "Der Golfer" (2009), Bronze versilbert

Die Skulpturen von Irene Kau sind mittlerweile heiß begehrt. Gekonnt erfasst die Künstlerin das Flüchtige eines Augenblicks und dringt durch die Oberfläche zum Wesen hervor. Eine unglaubliche Leichtigkeit und Dynamik verbunden mit innerer Ruhe und einem kraftvollen und zwingenden Realismus zeichnet diese Bronzestatue aus.

Skulptur in Bronze mit Neusilber auf Marmorsockel 2009, Auflage 24 Exemplare, nummeriert und signiert. Höhe der Skulptur 36 cm, mit Sockel 46 cm.

Über Irene Kau

Die 1939 in Frankfurt geborene Künstlerin Irene Kau studierte an der Städel-Kunstschule in Frankfurt/Main u. a. bei Hans L. Wucher und Hermann Nitsch "und ist in ihrem Stil ganz im Städelschen Sinne geprägt" (Frankfurter Rundschau). Die Tierplastikerin hat sich in Deutschland sowie in den USA, in China und in Israel bereits einen guten Ruf erworben.

Ihre Bildhauerkunst hat eine rein plastische Ausdrucksweise, die die Suche nach Rhythmus, eine sorgfältige Anpassung der verschiedenen Ebenen und eine zart nuancierte Modellierung zeigt.

Empfehlungen
Bestseller