Julius Thomas Tamar:
"Zauberer", Version in Kunstbronze
Julius Thomas Tamar:
"Zauberer", Version in Kunstbronze

Kurzinfo

ars mundi Exklusiv-Edition | limitiert, 199 Exemplare | nummeriert | signiert | Kunstbronze | handgefertigt | bronziert | Höhe 38 cm

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Bestell-Nr. IN-369394

Lieferzeit: In ca. 2 Wochen

"Zauberer", Version in Kunstbronze
Julius Thomas Tamar: "Zauberer", Version in Kunstbronze

Detailbeschreibung

"Zauberer", Version in Kunstbronze

Ein Mantel verhüllt dezent die Macht des Magiers, der langgestreckte Körper unterstreicht die überirdische Erscheinung. Den Oberkörper nach vorne gebeugt teilt er als Ratgeber seine Weisheit mit den Mächtigen und Bedürftigen. Denen, die unter seinem Schutz stehen, gewährt er Sicherheit und Trost, doch die dunklen Mächte erleben seine unverhüllte Kraft. Ein neues Meisterwerk von Julius Tamar, exklusiv ediert von ars mundi.

Signierte und nummerierte Weltauflage 298 Exemplare, verteilt auf 2 Versionen. Höhe 38 cm. Edition Kunstbronze. Limitierte Auflage 199 Exemplare. Polymeres ars mundi Museums-Replikat von Hand gegossen, mit bronzierter Oberfläche.

Über Julius Thomas Tamar

Den Schalk im Nacken hatte der 1949 in Schlesien geborene und heute in Münster lebende Tamar eigentlich schon immer. Und so provozierte und überraschte er die Kunstwelt mit Humor und Fantasie bereits auf zahlreichen Ausstellungen in Deutschland, Polen, Frankreich, Italien, Ungarn, Russland und Jugoslawien.

Julius Thomas Tamar kombiniert bei seinen Objekten klassische Motive mit seiner ureigenen, stets humorvollen Sichtweise. So schafft er Skulpturen von besonderer Liebenswürdigkeit. Kein Wunder also, dass seine Objekte sich bereits in zahlreichen privaten und öffentlichen Sammlungen West- und Osteuropas und der USA wiederfinden.

Empfehlungen