Käthe Kollwitz:
Bildband "Die Plastik, Werkverzeichnis"
Käthe Kollwitz:
Bildband "Die Plastik, Werkverzeichnis"

Kurzinfo

432 Seiten | Format 30 x 26 cm (H/B)

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Bestell-Nr. IN-874404

Lieferzeit: Sofort lieferbar

Bildband "Die Plastik, Werkverzeichnis"
Käthe Kollwitz: Bildband "Die Plastik, Werkverzeichnis"

Detailbeschreibung

Bildband "Die Plastik, Werkverzeichnis"

Annette Seeler, Hg. Käthe Kollwitz Museum Köln. Zum 30-jährigen Jubiläum des Käthe Kollwitz Museum Köln erschien nach umfangreichen Recherchen das erste Werkverzeichnis der Plastik von Käthe Kollwitz. Ihre Entstehung und ihr künstlerisches Umfeld werden ebenso betrachtet wie ihre technische Fertigung in zum Teil unterschiedlichen Güssen. Der Band bietet Orientierung und erzählt zugleich spannende Gussgeschichten. 432 Seiten, 310 Abbildungen in Farbe, Format 30 x 26 cm (H/B), gebunden mit Schutzumschlag.

Über Käthe Kollwitz

Die deutsche Grafikerin, Malerin und Bildhauerin Käthe Kollwitz (*1867 in Königsberg-1945 in Moritzburg) gilt als eine der bedeutendsten Frauen und Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts. Käthe Kollwitz verarbeitete Themen, die Ihre Generation prägten. So entstand ein großes druckgrafisches und zeichnerisches Werk, das sich sowohl mit heiteren als auch mit negativen Seiten beschäftigte.

Mit ihren Radierungen und Lithographien gelang ihr 1898 auf der großen Berliner Kunstausstellung der Durchbruch. Die Künstlerin machte es sich zur Aufgabe auf Ungerechtigkeiten und Benachteiligungen aufmerksam zu machen.

Empfehlungen