Katy Feuersenger

Katy Feuersenger wurde 1976 in Stendal geboren und studierte an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig und in Nantes Freie Kunst.

"Für die Zeichnungen von Katy Feuersenger sollte man die Augen ein kleines bisschen weiter öffnen", schrieben die Dortmunder RuhrNachrichten anlässlich einer Ausstellung der jungen Künstlerin. Feuersenger untersucht in ihren feingliedrigen Arbeiten den formalen Aspekt von Sprache und verwandelt französische, englische oder deutsche Satzfragmente, Buchstaben und Wörter in zeichnerische Kompositionen, die sich der Lesbarkeit entziehen und ganz neue Bildräume eröffnen. Buchstaben werden zu Punkten, Schraffuren oder Flächen und von ihrem Kommunikationsgehalt losgelöst und entfalten doch eine geheimnisvolle Poesie.

Die in Düsseldorf lebende Künstlerin stellte bereits in so renommierten Institutionen wie dem Haus der Kunst in München, dem Kunstmuseum Basel, dem Museum für Moderne Kunst in Genf und dem Kunstverein Hannover aus.

Filter

Gefunden: 1