Max Klinger:
Bild "Die blaue Stunde", 1890, gerahmt
Proportionsansicht
Bild "Die blaue Stunde", 1890, gerahmt
Max Klinger:
Bild "Die blaue Stunde", 1890, gerahmt

Kurzinfo

Limitiert, 600 Exemplare | Farblichtdruck auf Karton | Massivholzleiste | Passepartout | verglast | Format 77 x 82 cm

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Bestell-Nr. IN-487740

Lieferzeit: In ca. 2 Wochen

Rahmenvariante
Bild "Die blaue Stunde", 1890, gerahmt
Max Klinger: Bild "Die blaue Stunde", 1890, gerahmt

Detailbeschreibung

Bild "Die blaue Stunde", 1890, gerahmt

Als "blaue Stunde" bezeichnet man die Stunde der Dämmerung unmittelbar nach Sonnenuntergang. Klingers Bild nahm besonderen Einfluss auf die "Blaue Periode" von Pablo Picasso. Original: Öl auf Leinwand. Museum der bildenden Künste, Leipzig.
Original-Lichtdruck in 9 Farben von der denkmalgeschützten Presse der Lichtdruckwerkstatt Dresden auf Lichtdruckkarton. Lichtdrucke wie dieser sind heutzutage gesuchte Raritäten, denn nur noch wenige Experten weltweit beherrschen dieses komplexe Handwerk, das viel Zeit und Kenntnis erfordert und nur limitierte Auflagen zulässt. Trotz der überragenden Qualität dieser Drucke sind heute fast nur noch antiquarische Lichtdrucke erhältlich. So stammt auch dieses Blatt aus den 80er Jahren.
Limitierte Auflage 600 Exemplare. Blattformat 63,5 x 71 cm. Gerahmt in Massivholzleiste mit Passepartout. Staubdicht verglast. Format 77 x 82 cm.

Porträt des Künstlers Max Klinger

Über Max Klinger

1857-1920

Max Klinger zählt zu den bedeutendsten deutschen Künstlerpersönlichkeiten des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Mit seinen vom Symbolismus und Jugendstil geprägten Werken trug er maßgeblich dazu bei, der modernen Kunst in Deutschland zum Durchbruch zu verhelfen.

Empfehlungen