Rüdiger Brassel:
Bild "Kiek mal widder in" (2010), ungerahmt
Rüdiger Brassel:
Bild "Kiek mal widder in" (2010), ungerahmt

Kurzinfo

Limitiert, 50 Exemplare | nummeriert | signiert | Farbradierung auf Bütten | ungerahmt | Format 39 x 28 cm

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Bestell-Nr. IN-719510.00

Lieferzeit: In ca. 2 Wochen

Rahmenvariante
Bild "Kiek mal widder in" (2010), ungerahmt
Rüdiger Brassel: Bild "Kiek mal widder in" (2010), ungerahmt

Detailbeschreibung

Bild "Kiek mal widder in" (2010), ungerahmt

Original-Farbradierung 2010, Auflage 50 Exemplare auf Bütten, nummeriert und handsigniert. Ungerahmt. Motivgröße 25 x 15,5 cm. Blattformat 39 x 28 cm.

Über Rüdiger Brassel

Rüdiger Brassel wurde am 2. Januar 1946 in Siegburg geboren. Nach seiner Schulzeit absolvierte er von 1960 bis 1963 eine Ausbildung als Dekorationsmaler und besuchte dann die Grafische Fachschule in Bonn. Seit 1963 fertigt er Studien in Öl, Aquarell, Tempera und Federzeichnung. 1978 entstanden seine ersten Federzeichnungen.

Seit 1978 ist Rüdiger Brassel als freischaffender Künstler tätig. Seine Werke sind in Einzelausstellungen in Deutschland und der Schweiz zu sehen und in Ausstellungsbeteiligungen wie beispielsweise auf der Art-Expo New York oder Basel.

Brassel ist ein exzellenter Zeichner und Maler, der sein Handwerk perfekt beherrscht. Mit Hingabe und einem Höchstmaß an Präzision malt er eindrucksvolle Landschaftsbilder und Stillleben, die durch idyllische Atmosphäre und natürlichem Charme beeindrucken.

Empfehlungen