Skulptur "Schutzgöttin Neith (Originalgröße)", vergoldet
Skulptur "Schutzgöttin Neith (Originalgröße)", vergoldet

Kurzinfo

Museums-Replikat | Kunstguss | handgefertigt und -vergoldet | Originalgröße | Gesamthöhe 96,5 cm

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Bestell-Nr. IN-183270

Lieferzeit: Sofort lieferbar

Skulptur "Schutzgöttin Neith (Originalgröße)", vergoldet
Skulptur "Schutzgöttin Neith (Originalgröße)", vergoldet

Detailbeschreibung

Skulptur "Schutzgöttin Neith (Originalgröße)", vergoldet

Schon in vordynastischer Zeit verehrte man sie als Mutter der Götter, Schöpferin und Jagd- und Kriegsgöttin. Unter der 18. Dynastie wurde sie zur Beschützerin der Frauen und schließlich in der Spätzeit zur Schutzherrin der häuslichen Fertigkeiten, und demgemäss deutete man ihr auf dem Kopf getragenes Kultsymbol ein Schild und gekreuzte Pfeile, als Weberschiffchen um. Die von der ägyptischen Kultur faszinierten Griechen setzten sie mit ihrer Athene gleich.
Original: Ägyptisches Museum, Kairo, Schatz des Tutanchamun. Ägypten, Neues Reich, 18. Dynastie, um 1335 v. Chr. Original aus Holz.

Polymeres ars mundi Museums-Replikat von Hand gegossen und von Hand vergoldet. Originalgröße. Höhe inkl. Sockel 96,5 cm.

Empfehlungen