Collier "Quimbaya"
Collier "Quimbaya"

Kurzinfo

Metall | vergoldet | Keramikperlen | Collier 40-44 cm

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Bestell-Nr. IN-754273

Lieferzeit: In ca. 2 Wochen

Collier "Quimbaya"
Collier "Quimbaya"

Detailbeschreibung

Collier "Quimbaya"

Der Glanz Mittelamerikas: Präkolumbianischer Goldschmuck. Meisterhaft waren die Werke der im südlichen Cauca-Tal lebenden Quimbaya. Sie gelten als die bedeutendsten Goldschmiede des indianischen Amerika. Auch hier gilt das Gold als Abbild der Sonne. Die halbrunden Elemente waren ursprünglich ein Nasenschmuck; später kombinierte man sie mit kleinen Sonnen und Keramikteilchen zum Collier.

Collier "Quimbaya": Das Original dieses Colliers findet sich im Goldmuseum in Bogota/Kolumbien; in eigens beauftragten Werkstätten werden die Repliken (dort unter Rückgriff) auf traditionelle Techniken hergestellt. 24 Karat vergoldetes Metall, längenverstellbar 40-44 cm.

Kundenmeinungen
(2)

Empfehlungen