Paul Klee: "Abenteuerschiff"
(Videolänge: 1:52 min.)


Inspiration fand Paul Klee unter anderem in Expressionismus, Kubismus, Surrealismus und der Abstraktion. Sein Gemälde "Abenteuerschiff" aus dem Jahr 1927 zeigt, wie er mit großer Leichtigkeit mehrere, auch gegensätzlich erscheinende Stilmerkmale miteinander vereinen konnte. Die Segel in Form von Drei- und Vierecken entlieh er der Geometrie. Mit den kleinen Figuren brachte er einen spielerischen Aspekt in das Bild. Ins Fantastische ging er mit der Konstruktion des Schiffes, die gleichzeitig eine Außen- wie eine Innenansicht ermöglicht. Bei der Wahl der dominanten Farben Rot, Gelb und Blau orientierte er sich wiederum an der komplexen Theorie der Bauhaus-Schule.

Weitere Informationen zum Bild "Abenteuerschiff"....





 
Paul Klee: "Baldgreis"
(Videolänge: 2:05 min.)


Das Gemälde mit dem rätselhaften Titel "Senecio (Baldgreis)" entstand 1922, während seiner Zeit als Meister am Bauhaus in Weimar. Senecio ist der botanische Name der Pflanze "Gemeines Kreuzkraut", die auch Greiskraut oder Baldgreis genannt wird.

Weitere Informationen zum Bild "Baldgreis"....





 
Paul Klee: "Haupt- und Nebenwege"
(Videolänge: 2:13 min.)


Der Maler Paul Klee hat mit seiner Kreativität und Vielseitigkeit die klassische Moderne maßgeblich geprägt. Er stellte mit den Künstlern des "Blauen Reiters" aus und lehrte später viele Jahre am Bauhaus. Das Gemälde "Hauptweg und Nebenwege" aus dem Jahr 1929 zählt zu seinen wichtigsten Werken.

Weitere Informationen zum Bild "Haupt- und Nebenwege"....