Rainer Fetting

Rainer Fetting, geboren 1949 in Wilhelmshaven, ist einer der Großen in der internationalen zeitgenössischen Kunstszene.

Rainer Fettings plastisches Œuvre nimmt im öffentlichen Raum einen immer größeren Platz ein. "Alles, was ich mache, ist realistisch. Und dennoch besitzt jede gute künstlerische Arbeit Abstraktion. Der Betrachter wird darin nicht festgelegt, sondern hat eher Raum für Gedanken und Fantasie."

Nach dem Studium an der Hochschule der Künste in Berlin gründete Fetting Ende der 70er-Jahre in Berlin zusammen mit Luciano Castelli, Middendorf, Salomé und Bernd Zimmer die Galerie am Moritzplatz. Das war die Geburtsstunde der neuen Wilden. Seine Bilder und Skulpturen bereichern die bedeutendsten privaten und öffentlichen Sammlungen. Heute lebt der Künstler in Berlin und New York.

Filter

Gefunden: 1