Karoline Kroiß

Karoline Kroiß (*1975 in Kollerschlag, Österreich) schloss 2005 ihr Studium an der Universität der Künste in Berlin ab. Auch nach ihrem Studium lebt und arbeitet die deutsch-österreichische Künstlerin in Berlin. Kroiß fertigt stets figurative Arbeiten mit Acryl auf Papier oder Leinwänden an. Mit gedämpften Farben und weichem Licht vermitteln die Werke eine ruhige Atmosphäre, in denen die Figuren in Gedanken versunken scheinen. 2004 wird der Künstlerin der Walter Hellenthal Preis für Malerei verliehen. Ihre Arbeiten befinden sich in zahlreichen privaten Sammlungen in Deutschland.

Filter

Gefunden: 15