Richard Lindner

1901-1978

Richard Lindner in Hamburg geboren und in Nürnberg aufgewachsen, emigrierte 1933 nach Paris und acht Jahre später nach New York. Erst kurz vor seinem 50. Lebensjahr begann er zu malen.
Bereits nach kurzer Zeit schaffte er den Sprung ins Mekka der Kunst, dem Museum of Modern Art, New York! Seine Malerei nahm die Pop-Art vorweg. Er malte schon figürlich, als Abstraktion angesagt war. Mit Beginn der Pop-Art Ära erlangten seine schrillen Großstadt-Ikonen weltweit Aufmerksamkeit.

Filter

Gefunden: 1