Dietz-Repliken

Dietz-Repliken garantieren Gemälde-Reproduktionen in höchster Qualität. Bei ihrer Herstellung werden sowohl die gleichen Farben als auch der gleiche Malgrund wie beim Original verwendet. Ein pastoser Farbauftrag in mehreren Schichten erzeugt eine plastische Oberfläche und damit einen originalgetreuen Bildeindruck.

Filter

Gefunden: 23

Dietz-Repliken

Dietz-Repliken – Gemälde-Reproduktionen von allerhöchster Qualität kaufen

Der Name Dietz steht für Gemälde-Reproduktionen auf höchstem Niveau. Seit über 60 Jahren Stellen die Dietz-Werkstätten Replikate her, die kaum vom Original zu unterscheiden sind. Der Firmengründer Günter Dietz hatte in den 1950er-Jahren ein weltweit bis heute einzigartiges Verfahren zur Herstellung von Kunstdrucken in einer nie gekannten Qualität entwickelt und es 1964 erstmals vorgestellt. Der entscheidende Unterschied zu anderen Kunstdrucken besteht darin, dass die Dietz-Replikate plastisch wirken. Denn nur bei den Dietz-Repliken wird auch der pastose Farbauftrag, also die Struktur, die beim Malen durch die Menge der Farbpaste entsteht, nachgebildet. Mit dieser dreidimensionalen Oberfläche entsteht ein fast originalgetreuer Bildeindruck. Doch Günter Dietz wollte nicht nur ein perfektes Reproduktionsverfahren entwickeln, sondern hatte mit seiner Technik außerdem die Idee einer "Demokratisierung der Kunst" verfolgt. Kunstwerke sollten demnach nicht nur in Museen zu sehen sein, sondern es sollte vielen Menschen die Möglichkeit geboten werden, die großen Meisterwerke zu Hause genießen zu können. Der Erfolg gab Günter Dietz recht.

Dietz-Repliken – eine Reproduktionstechnik in Perfektion

Um ein Dietz-Replikat herzustellen, sind zahlreiche Arbeitsschritte notwendig. Als Vorlage dient immer ein Original. Mit einem speziellen optischen Verfahren wird es von der Oberfläche bis zum Bildträger gescannt. Auf Grundlage dieser Analyse wird dann für jede einzelne Farbschicht eine Schablone hergestellt. Je nach Technik des Malers können für ein Dietz-Replikat bis zu 180 einzelne Schablonen notwendig werden. Anhand der Schablonen werden dann im Siebdruckverfahren die Einzelbilder Schicht für Schicht auf den Malgrund übertragen, so dass der gewünschte pastose Farbauftrag mit allen Nuancen und Details entsteht. Die Dietz-Repliken werden immer auf einem Medium gedruckt, dass dem des Originals entspricht. Außerdem werden nach Möglichkeit auch die Farben des Originals verwendet. Nur auf diese Weise kann der Bildeindruck perfekt nachgeahmt werden. Um nicht als Fälschung zu erscheinen, erhalten alle Dietz-Repliken eine Signatur. In einer der untersten Farbschichten ist der Sicherheitsvermerk "DIETZ-REPLIK" eingearbeitet, der unter besonderer Bestrahlung sichtbar wird.

Dietz-Repliken bei ars mundi kaufen

Dietz-Repliken garantieren einen einmaligen Kunstgenuss, der dem Original sehr nahekommt. Bei ars mundi können Sie viele Dietz-Repliken kaufen und sich Gemälde in Museumsqualität nach Hause holen. In unserem Programm finden sich die unterschiedlichsten Künstler und Stilrichtungen, darunter viele große Namen wie Gustav Klimt, Caspar David Friedrich, Vincent van Gogh, Claude Monet, August Macke, Auguste Renoir, Carl Spitzweg, Paul Gauguin oder Paul Klee. Außerdem sind die handgefertigten Kunstdrucke der Dietz-Offizin immer auf eine geringe Stückzahl limitiert. Mit einem Dietz-Replikat kaufen Sie nicht nur eine Reproduktion, sondern ein eigenes kleines Kunstwerk.